Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Suche 1 Zimmer- Wohnung
Physiotherapeutin sucht kleinere 1 Zimmer Wohnung. Arbeite für ...
Herrsching - 21.01.2020

Teilzeitstelle gesucht
Ich (weiblich, 45 Jahre) bin auf der Suche nach einer langfristigen ...
Herrsching - 21.01.2020

Küchenvitrine Buffetschrank ...
gebraucht, alles top funktionsfähig, keine ausgebrochenen Stellen, ...
Weilheim - 17.12.2019

Auto zum ausschlachten
C180 Mercedes Baujahr 7/01 dunkelrot, zum ausschlachten zu verkaufen ...
Dießen - 16.01.2020

Penthouse mit 120-130 qm ...
Wir suchen zur langfristigen Miete eine Penthouse-Wohnung mit ...
Starnberg - 20.01.2020

Handwerksmeister, 55 sucht ...
Handwerksmeister sucht Einliegerwohnung, kleines Haus oder Wohnung. ...
Starnberg - 20.01.2020

Sympathische Seniorenhelferin ...
Ich bin eine zuverlässige, sympathische und gebildete Frau und ...
Herrsching - 20.01.2020

Hausmeisterservice und Besorgungsfahrten!
Ich biete einen zuverlässigen Hausmeisterservice an. Meine ...
Seefeld - 20.01.2020

Schneeketten T2 Magic, Fa. ...
Überschrift: Schneeketten T2 Magic - neu Standmontage,passend ...
Seefeld - 20.01.2020

Schneeketten compakt Joker ...
1 Paar, nicht benützt: für 25 € passend für Reifengrößen ...
Seefeld - 20.01.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Schwerer Verkehrsunfall in Wartaweil

Herrsching - Am 13.06.2014, gegen 06:45 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2067 zwischen Herrsching und Fischen, auf Höhe Wartaweil, ein Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen.



Nach dem derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei fuhr ein 51 Jahre alter Mann aus Dießen mit seinem Volvo von Herrsching in Richtung Fischen. Aus noch ungeklärter Ursache kam er auf einem geraden Fahrbahnabschnitt auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommen Mazda eines Ehepaars aus dem Landkreis Weilheim. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurden alle drei Insassen in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr mit schwerem Gerät aus den Fahrzeugen geborgen werden.

Nach erfolgreicher Bergung wurden sie mit schweren Verletzungen in die Unfallklinik nach Murnau geflogen.



Aufgrund der schwere der Verletzungen sowie der unbekannten Unfallursache wurden durch die Staatsanwaltschaft München II ein unfallanalytisches und ein technisches Gutachten der Fahrzeuge angeordnet.



Derzeit ist die Staatsstraße 2067 wegen der Unfallaufnahme noch komplett gesperrt.



An der Unfallstelle waren die Feuerwehren Dießen, ca. 16 Einsatzkräfte, Pähl, ca. 20 Einsatzkräfte, Fischen, ca. 15 Einsatzkräfte, Erling- Andechs, ca. 15 Einsatzkräfte, zwei Rettungshubschrauber sowie mehrere Rettungswägen und Notärzte eingesetzt.



An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von rund 20.000,- Euro.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 14.06.2014


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz