Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Wiesn Outfit
Damen Lederhose kurz, Größe 42 (original Distler) einmal getragen ...
Dießen - 16.09.2019

Suche Putzhilfe in Herrsching
Wir suchen (auf Rechnung) eine zuverlässige Putzhilfe für Freitag ...
Herrsching - 15.09.2019

ELEKTRIKER v Privat für ...
ELEKTRIKER v Privat für 7 Lampenanbringun STA-WANGEN GESUCHT Angebot ...
Starnberg - 15.09.2019

Babysitter nach Percha gesucht
Hallo Schüler/innen, Studenten/innen, ältere Damen! Wir ...
Starnberg - 14.09.2019

Kl. Beistelltisch, antik, ...
Preis 30 Euro
Weßling - 14.09.2019

Relaxliege, Koinor
Die cognacfarbene Lederliege ist sehr gut erhalten. Kopf- Fußteil ...
Weßling - 14.09.2019

Wordpress-Könner für homepage ...
Wer kann meine homepage mit Wordpress professionell aktualisieren ...
Feldafing - 13.09.2019

Winterreifen Continental
Gebe hier einen Satz Winterreifen auf Stahlfelgen ab. Continental,Größe ...
Schondorf - 13.09.2019

Küchenhängeschrän ke
Biete hier wegen Umzug meine Hängeschränke und einen Unterschrank ...
Schondorf - 13.09.2019

Haushaltshilfe gesucht
Wir sind ein Haushalt mit zwei Wohnungen, die 1x pro Woche für ...
Starnberg - 13.09.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Diebstahl einer Buddha-Figur in Herrsching aufgeklärt

Herrsching - Aufgrund eines Presseartikels über den Diebstahl einer Buddhafigur meldeten sich am Sonntag, 10.03.2013, Anwohner der Schönbichlstraße um mitzuteilen, dass ihnen im Nachbargrundstück seit einigen Tagen eine Buddhafigur aufgefallen sei, die erst kürzlich dort aufgestellt worden sein kann. Die anschließenden Ermittlungen wurden durch den zusätzlichen Hinweis erleichtert, dass sich an dem eigentlich derzeit unbewohnten Gebäude in letzter Zeit ein unbekannter Mann herumgetrieben habe, der möglicherweise obdachlos sei und sich dort häuslich eingerichtet haben könnte.



Durch Beamte der PI Herrsching wurde zunächst festgestellt, dass es sich um die gesuchte Statue handelte. Gegen Abend konnte der beschriebene Mann auf dem Grundstück angetroffen und festgenommen werden, nachdem sich tatsächlich herausstellte, dass der Obdachlose sich in einem Kellerraum des Wohnhauses ein Nachtlager errichtet hatte.



Der 48jährige gebürtige Niedersachse befand sich bis Februar 2013 in einer Therapieeinrichtung. Nachdem er diese verlassen hatte, „bezog“ der arbeitslose Mann ohne Wissen und Zustimmung der Eigentümer das leer stehende Gebäude und versuchte sich dort häuslich einzurichten.

Er ist in der Vergangenheit bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten, unter anderem auch wegen Diebstahlsdelikten und saß auch bereits in Haft.



Die vom Sachverhalt unterrichtete Staatsanwaltschaft München II stellte Antrag auf Untersuchungshaft. Der Mann wurde am 11.03. dem Ermittlungsrichter in München vorgeführt.

Derzeit wird geprüft, ob er für weitere Diebstähle in Herrsching in frage kommen könnte, da er in der kurzen Zeit einen nicht unerheblichen „Hausstand“ zusammengetragen hatte.



Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 12.03.2013


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz