Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Appartement in Hechendorf ...
1-Zimmerappartement ca. 38qm in Hechendorf in S-Bahnnähe zu ...
Seefeld - 21.02.2020

Küchenvitrine Buffetschrank ...
Gebraucht, alles top funktionsfähig, keine ausgebrochenen Stellen, ...
Weilheim - 21.02.2020

Angestellte im öff. Dienst ...
Angestellte (44j)seit 20 Jahren im öffentlichen Dienst tätig,ohne ...
Tutzing - 21.02.2020

Technischer Mitarbeiter (m/w/d) ...
Die hhb Electronic GmbH mit Sitz in Herrsching am Ammersee entwickelt, ...
Herrsching - 21.02.2020

Mutter/Kind Wohnung. Offen ...
Mutter mit 2 jähriger Tochter möchte ein neues Zuhause finden. ...
Dießen - 21.02.2020

1-2 Zimmer Whg.
Liebe Vermieter, ich m28, mit unbefristetem Arbeitsverhältnis, ...
Herrsching - 20.02.2020

Nachhilfe für Latein
Biete Nachhilfe für Latein Klasse 5-10. Ich bin Schülerin ...
Pähl - 20.02.2020

Wir Ehepaar aus Herrsching ...
Hallo , wir ein Ehepaar aus Herrsching Mitte 50 und Anfang ...
Herrsching - 20.02.2020

WOHNUNGS - TAUSCH
Mietwohnung / Haus, ca. 110qm + Nebenflächen und Garten, gegen ...
Andechs - 20.02.2020

Kleinere Dachdeckerarbeit
Die Hütte meiner Kleingartenparzelle hat einen Sturmschaden ...
Herrsching - 20.02.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Brand im Kinderzimmer

Aus bislang ungeklärter Ursache brach gestern Abend im Kinderzimmer eines Zweifamilienhauses in Herrsching ein Brand aus, bei dem 14 Personen leicht verletzt wurden. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf zirka 150 000 Euro.

Gegen 21.45 Uhr kam es im Kinderzimmer des ersten Obergeschosses einer 8-köpfigen Familie aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand. Zur dieser Zeit war nach Angaben der Betroffenen keines der Familienmitglieder im Kinderzimmer, so dass die Rauchentwicklung erst bemerkt wurde, als sich bereits ein größeres Feuer entfacht hatte. Die Bewohner verließen sofort das Haus und informierten Polizei und Feuerwehr. Das Feuer breitete sich so rasch über den gesamten Wohnbereich aus, so dass zwei Personen der Nachbarwohnung, die das Ausmaß des Brandes offensichtlich nicht rechtzeitig mitbekamen, nur noch von Feuerwehrkräften über ein Fenster geborgen werden konnten. Eine Flucht über das Treppenhaus war ihnen aufgrund der starken Rauchentwicklung und der sich rasch ausbreitenden Flammen nicht mehr möglich.

Den sofort alarmierten ortsnahen Feuerwehrkräften der freiwilligen Feuerwehren Herrsching, Oberalting und Breitbrunn gelang es alle im Haus anwesenden Personen rechtzeitig zu evakuieren. Insgesamt erlitten 13 Personen, die sich zur Brandzeit im Gebäude aufhielten, sowie ein Angehöriger der Feuerwehr der mit der Bergung und Löschung des Brandes betraut war, Rauchgasvergiftungen. Alle Verletzten wurden durch die Rettungsdienste in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen vor Ort wegen fahrlässiger Brandstiftung aufgenommen.

Polizei | Bei uns veröffentlicht am 02.01.2012


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz