Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Wiesn Outfit
Damen Lederhose kurz, Größe 42 (original Distler) einmal getragen ...
Dießen - 16.09.2019

Suche Putzhilfe in Herrsching
Wir suchen (auf Rechnung) eine zuverlässige Putzhilfe für Freitag ...
Herrsching - 15.09.2019

ELEKTRIKER v Privat für ...
ELEKTRIKER v Privat für 7 Lampenanbringun STA-WANGEN GESUCHT Angebot ...
Starnberg - 15.09.2019

Babysitter nach Percha gesucht
Hallo Schüler/innen, Studenten/innen, ältere Damen! Wir ...
Starnberg - 14.09.2019

Kl. Beistelltisch, antik, ...
Preis 30 Euro
Weßling - 14.09.2019

Relaxliege, Koinor
Die cognacfarbene Lederliege ist sehr gut erhalten. Kopf- Fußteil ...
Weßling - 14.09.2019

Wordpress-Könner für homepage ...
Wer kann meine homepage mit Wordpress professionell aktualisieren ...
Feldafing - 13.09.2019

Winterreifen Continental
Gebe hier einen Satz Winterreifen auf Stahlfelgen ab. Continental,Größe ...
Schondorf - 13.09.2019

Küchenhängeschrän ke
Biete hier wegen Umzug meine Hängeschränke und einen Unterschrank ...
Schondorf - 13.09.2019

Haushaltshilfe gesucht
Wir sind ein Haushalt mit zwei Wohnungen, die 1x pro Woche für ...
Starnberg - 13.09.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Ferienzeit – Hochbetrieb bei der Wasserwacht Herrsching - Jugendgruppen besuchen die Wasserretter – Aufklärungsarbeit für die Zukunft der ehrenamtlichen Helfer

In den Sommermonaten schwappt nicht nur das
Wasser im Ammersee, sondern auch die Welle der Touristen über
die Gemeinden hinweg. Herrsching macht da keine Ausnahme, vor
allem Jugendgruppen schlagen hier gerne ihre Zelte – im wahren
Wortsinn. Oft kommt so auch ein Kontakt mit der Wasserwacht
zustande, wie im Fall der Pfarrjugend aus Gräfelfing.

Beinahe schon Tradition dagegen: Der Besuch des Kinderhorts Herrsching.
„Mit dem Roten Kreuz verbinden die meisten Kinder und
Jugendliche Blaulicht und Action, deswegen finden sie es auch bei
uns sehr spannend. Dabei haben wir ja eigentlich nur ein Boot zu
bieten, und dessen Licht blinkt nicht blau, sondern gelb,“ sagt
Stefan Schiller, Technischer Leiter der Wasserwacht Herrsching.
Dass die Retter dennoch einiges auf dem Kasten haben, merken
die Besucher allerdings meist recht schnell. Vor allem die
medizinische Ausrüstung mit abenteuerlichen Gerätschaften wie
dem Larynxtubus zur Sicherung der Atemwege oder Infusionen
beeindruckt. Aber auch die Technik wie das Spineboard oder die
Stiffnecks zur Stabilisierung der Halswirbelsäule kommt gut an,
was sicher auch daran liegt, dass die Kinder letztere Hilfsmittel
unter entsprechender Anleitung selbst ausprobieren dürfen.

Jede Besuchergruppe freut sich natürlich am meisten über eine Mitfahrt
mit dem Rettungsboot Toni, schließlich hat das beeindruckende
Schiff einen starken Achtzylinder-Motor, mit dem es ordentlich in
Fahrt kommt.

„Für uns ist es wichtig, dass auch kommende
Generationen begreifen, wie sinnvoll eine ehrenamtliche Arbeit im
Allgemeinen und die Arbeit der Wasseracht im Speziellen ist.
Momentan erleben wir ja selbst, was es heißt, mit zu wenig
Personal auskommen zu müssen,“ erklärt Jens Dralle, Bootsführer
und Rettungssanitäter. Daher schwingt bei den Helfenr immer die
Hoffnung mit, dass pro Besuchergruppe wenigstens eines der
Kinder später Gefallen an der Arbeit der Wasserwacht findet – und
sich selbst dort engagiert.


Wasserwach​t Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 10.08.2011


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz