Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Wiesn Outfit
Damen Lederhose kurz, Größe 42 (original Distler) einmal getragen ...
Dießen - 16.09.2019

Suche Putzhilfe in Herrsching
Wir suchen (auf Rechnung) eine zuverlässige Putzhilfe für Freitag ...
Herrsching - 15.09.2019

ELEKTRIKER v Privat für ...
ELEKTRIKER v Privat für 7 Lampenanbringun STA-WANGEN GESUCHT Angebot ...
Starnberg - 15.09.2019

Babysitter nach Percha gesucht
Hallo Schüler/innen, Studenten/innen, ältere Damen! Wir ...
Starnberg - 14.09.2019

Kl. Beistelltisch, antik, ...
Preis 30 Euro
Weßling - 14.09.2019

Relaxliege, Koinor
Die cognacfarbene Lederliege ist sehr gut erhalten. Kopf- Fußteil ...
Weßling - 14.09.2019

Wordpress-Könner für homepage ...
Wer kann meine homepage mit Wordpress professionell aktualisieren ...
Feldafing - 13.09.2019

Winterreifen Continental
Gebe hier einen Satz Winterreifen auf Stahlfelgen ab. Continental,Größe ...
Schondorf - 13.09.2019

Küchenhängeschrän ke
Biete hier wegen Umzug meine Hängeschränke und einen Unterschrank ...
Schondorf - 13.09.2019

Haushaltshilfe gesucht
Wir sind ein Haushalt mit zwei Wohnungen, die 1x pro Woche für ...
Starnberg - 13.09.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Ruhige Verkehrslage trotz heftigem Schneetreiben

Obwohl auf den Straßen aufgrund des anhaltenden Winterwetters entsprechend rutschige Verhältnisse vorherrschen, die u. a. auch durch gefährliche Schneeverwehungen auf freien Flächen entstehen, konnten im Zuständigkeitsbereich der PI Herrsching seit gestern Nachmittag keine gravierenden Ereignisse oder gar Störungen im Straßenverkehr festgestellt werden. Dieses ist offensichtlich zum einen auf den unermüdlichen Einsatz der Schneeräumfahrzeuge, zum anderen auch auf das umsichtige Fahrverhalten der Verkehrsteilnehmer zurück zu führen, die sich inzwischen offensichtlich an den Schnee gewöhnt und ihre Fahrzeuge mit der erforderlichen Bereifung versehen haben.



Hiesiger Dienstelle wurden in o. a. Zeitraum ledigleich zwei Verkehrsunfälle bekannt, bei denen jedoch das Schneetreiben nicht als ursächlicher Auslöser angesehen werden darf:



So mißachtete am 14.12.2010 gegen 14:00 Uhr ein 44jähriger Dießener mit seinem Pkw VW auf der Günteringer Str. in Hechendorf die Vorfahrt einer auf der kreuzenden Inninger Straße fahrenden 27jährigen Frau aus Gleißenberg und stieß mit ihrem Pkw Opel zusammen. Es entstand lediglich Sachschaden.



In Wessling übersah am 15.12.2010 eine 42jährige Frau aus Kirchheim bei München einen herrannahenden Linienbus, als sie mit ihrem Pkw Ford um 06:45 Uhr rückwärts aus einer Park-

lücke in die Friedrichshafener Straße einfahren wollte. Auch hier entstand durch den Zusammenstoß lediglich Sachschaden an beiden Fahrzeugen.



Dagegen nicht ganz auszuschließen als möglicher Verursacher ist die Kälte bei der Fußgängerampel in der Luitpoldstraße in Herrsching. Diese war in den frühen Morgenstunden des 14.12.2010 fortlaufend auf "Gelb" geschaltet und sorgte damit im Schüler- und Berufsverkehr für entsprechende Verwirrung und Behinderung. Der verständigte Bauhof der Gemeinde Herrsching nahm sich diesem Problem jedoch umgehend an.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 15.12.2010


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz