Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

SCHUTZGAS - SCHWEISSBRENNER ...
Verschiedene MAG-Brenner,4m, 3x MB 25, 1x MB 36 Gas gekühlt €/ ...
Starnberg - 27.01.2020

INFRAROT - WÄRMEKABINE
Aussenmaße: B 154xT113xH186 cm, digitale Steuerung innen/außen. ...
Starnberg - 27.01.2020

Armbanduhr A.Barthelay mit ...
Damenarmbanduhr A.Barthelay, Paris; Quartz,genaue Funktion; Sekundenzeiger, ...
Seefeld - 27.01.2020

Oscilloscop MH 205-3 Hameg/Ffm
Profi - Oscilloscop mit entsprechendem Zubehör. Gerät wurde ...
Starnberg - 27.01.2020

Ruhiges Paar (bayrisch, bodenständig) ...
Guten Tag und Hallo, wir sind ein ruhiges Paar (sie 45 und ...
Seefeld - 27.01.2020

Konzentrieren Sie sich auf ...
Steuerfachwirtin hat freie Kapazitäten für: Buchen laufender ...
Starnberg - 27.01.2020

Sekretär Kiefer teilmassiv
Sekretär mit Gebrauchsspuren gegen Abholung abzugeben Höhe ...
Seefeld - 25.01.2020

Seminarraum Kursraum MeerZeitRaum ...
Falls Sie noch auf der Suche nach der passende Räumlichkeit ...
Weilheim - 27.01.2020

Für wunderschöne und großzügige ...
Großzügige 4-Zimmer-Whg. (Haus im Haus) mit 140qm, offener ...
Seefeld - 27.01.2020

Büro oder Praxisraum in ...
In zentraler Lage in Herrsching zu vermieten. Der Raum hat ...
Herrsching - 27.01.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Wasserwacht startet in die neue Saison

Station im Mühlfeld wieder regelmäßig besetzt – Toni kehrt mit Detailverbesserungen aus der Winterpause zurück Herrsching. Obwohl die Wetterbedingungen für Wassersport
derzeit eher mäßig ausfallen, hat die Wasserwacht Herrsching die Saison 2010 eröffnet. Die Wasserretter waren zwar auch in den Wintermonaten mit ihrer Schnelleinsatzgruppe immer in Bereitschaft, doch nun ist die Station im Mühlfeld wieder regelmäßig an Wochenenden und Feiertagen besetzt. Bei besonders gutem Wetter nimmt auch die kleine Station in der Nähe des Gemeindestegs wieder ihren Betrieb auf.
An Arbeit hat es den ehrenamtlichen Helfern allerdings auch in der kalten Jahreszeit nicht gemangelt. „Wir haben die Einsätze mit unserem neuen Rettungsboot Toni ausgewertet und festgestellt, dass einige Detailverbesserungen nötig sind“, berichtet Stefan Schiller, Technischer Leiter der Wasserwacht Herrsching. Unter
anderem wurde die Position der Batterien verlegt, um die Gewichtsbalance und somit die Manövrierbarkeit des Bootes zu verbessern. Zudem wurden die Suchscheinwerfer neu positioniert und zusätzliche Haltegriffe montiert.
Daneben fanden Aus- und Fortbildungen für die Mitglieder statt. „In dieser Saison können wir auf zwei weitere Bootsführer
zurückgreifen“, sagt Schiller. Das vereinfacht die
Dienstplangestaltung und erhöht die Flexibilität. „Im Ernstfall können wir bei Bedarf nun schneller mit dem zweiten Rettungsboot ausrüsten“, erklärt Schiller. Darüber hinaus trafen sich die Erwachsenen und Jugendlichen regelmäßig zum
Schwimmtraining, das hoffentlich bald wieder vom Hallenbad Weilheim an den Ammersee verlegt werden kann.
Die Wasserwacht Herrsching lädt Interessierte ein, an den Wochenenden die Station im Mühlfeld zu besuchen. Wie die Arbeit der Wasserretter aussieht, erklären die Mitglieder gerne.



BRK-Wasserwacht Ortsgruppe Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 15.05.2010


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz