Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Reinigungshilfe gesucht
Wir betreiben Urlaub auf dem Bauernhof und benötigen Hilfe für ...
Tutzing - 14.07.2020

Suchen Raum / Arbeitszimmer ...
Wir suchen eine kleine Gewerbeeinheit in Tutzing. Der Raum wird ...
Tutzing - 14.07.2020

Interlübke Schreibtisch ...
Zum Verkauf steht ein neuwertiger Schreibtisch und der zugehörige ...
Herrsching - 13.07.2020

Referendare bevorzugt - befristete ...
64qm große, gemütliche, zum Teil möblierte Einzimmerwohnung ...
Dießen - 13.07.2020

ruhige 1-3-Zi-Wohnung
Sympathische, verantwortliche Frau (61), NR, Englisch und Yoga ...
Pöcking - 09.07.2020

Versicherungsmakler sucht ...
Zur Vergrößerung unseres Geschäftsbetriebes und zur Verstärkung ...
Starnberg - 09.06.2020

WG Zimmer oder Mini Wohnung ...
Ich suche ab dem 15.08.2020 oder 01.09.2020 ein WG Zimmer oder ...
Starnberg - 13.07.2020

Direkt am Starnberger See ...
Mitten im Grünen und sehr ruhig, sind zwei sehr helle Zimmer ...
Tutzing - 13.07.2020

AssistentIN der Geschäftsführung/O ffice ...
Flexibel, kompetent, effizient, aufmerksam und einfühlsam - ...
Feldafing - 13.07.2020

Gyrotonic
Verkaufe Gyrotonik super Zustand. Bitte per email melden.
Starnberg - 13.07.2020

Pferdezubehör
Aufgrund des Todes unserer Pferde (Stockmaß ca. 1,50m), haben ...
Herrsching - 12.07.2020

PUKY Laufrad 4040
Laufrad, Klingel, Handbremse, Gelb. 45€
Tutzing - 12.07.2020

Maxwell Williams White basic ...
Maxwell Williams White basic - 29 Teile Beschreibung Ich ...
Herrsching - 12.07.2020

Haushaltshilfe für Penthouse-Whg ...
Gern suchen wir Sie als zuverlässige und vertrauenswürdige ...
Tutzing - 12.07.2020

Elektriker gesucht
Suche Elektriker für Lampenmontage! Würde mich freuen , bald ...
Tutzing - 12.07.2020

Damen-Mountainbike Steppenwolf
Verkaufe mein Original Steppenwolf Damen-Mountainbike. 26 Zoll, ...
Tutzing - 11.07.2020

Bufdi gesucht
Die Fünfseenschule Starnberg/Förderzen trum sucht zum kommenden ...
Starnberg - 11.07.2020

Suche Aushilfsjob
Ich (m 18) habe im Juni mein Abitur bestanden und suche bis zu ...
Starnberg - 11.07.2020

MitarbeiterIn für Kaffee- ...
Wer wir sind Als Fachhändler von namhaften Herstellern für ...
Utting am Ammersee - 10.07.2020

ambulante OPs
Hallo, ich bin staatlich examinierte Krankenschwester und suche ...
Starnberg - 10.07.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Wasserwacht trainiert erneut mit Kitesurfern

Gemeinsame Übung von Kitern und Wasserrettern soll
Verständnis füreinander fördern – Einsatzzahlen rückläufig
Herrsching. Erneut haben die Wasserwacht Herrsching und
zahlreiche Kitesufer zueinander gefunden, um gemeinsam die
effiziente Bergung von Wassersportlern zu üben. Neben den
Aktiven der Wasserwacht Herrsching nahmen auch ihre Kollegen
aus Dießen an der Aktion teil. Da sich die spektakuläre Sportart
immer größerer Beliebtheit erfreut, sahen es die Beteiligten als
erforderlich, sich mit den aufwändigen und teuren Schirmen
intensiv auseinander zu setzen. Zudem stießen neue Mitglieder zu
den Wasserwachten, für die dieser Tag die erste Möglichkeit bot,
sich mit den Kites zu beschäftigen.
Die Sportler selbst wissen um die Notwendigkeit der Lebensretter,
die ihnen immer mal wieder aus misslichen Lagen helfen. Daher ist
den Kitern sehr an einer guten Zusammenarbeit gelegen.
Inzwischen hat sich in der Herrschinger Bucht eine Gruppe so
genannter Locals gebildet, die sowohl unter den Sportlern als auch
bei der Wasserwacht Lobbyarbeit betriebt – mit Erfolg. „Seit es
diese Gruppe gibt, sind die Einsatzzahlen merklich zurück
gegangen“, konstatiert Stefan Schiller, Technischer Leiter der
Wasserwacht Herrsching. Der Grund: Die Locals werben für mehr
Um- und Rücksicht beim Kiten und sorgen dafür, dass die
Wasserwachtler wissen, wie der Kite Materialschonend zu bergen ist, falls doch einmal etwas schief geht. „Unser Ziel ist es, die
Herrschinger Bucht mit ihren perfekten Bedingungen in
verantwortungsvollem Umgang mit anderen Wassersportlern und
der Umwelt für unser Hobby weiterhin zu nutzen“, erklärt der Kiter
Rainer Königsberger. In der Vergangenheit hätten einige
unbedachte Kiter dem Image der Trendsportart und ihrer Anhänger
geschadet.
Zudem hat sich inzwischen herumgesprochen, dass sich in Not
geratene Kiter von den Rettern helfen lassen können, ohne das
eine gepfefferte Rechnung droht – im Gegenteil. Die
ehrenamtlichen Helfer dürfen in der Regel für ihre Arbeit kein Geld
verlangen. Gleichwohl freuen sie sich natürlich über eine Spende.
„Es ist schön zu sehen, dass die Kiter in der Herrschinger Bucht
ihren Spaß haben, ohne dass wir im Dauereinsatz sind. Und wenn
dann doch einmal der Schirm partout nicht wieder in die Luft will
oder die Kondition abhanden gekommen ist, sind wir gerne zur
Stelle, “ resümiert Schiller.



BRK-Wasserwacht - Ortsgruppe Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 28.07.2009


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen