Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Mietwohnung für alleinstehende ...
Hallo Vermieter, 64 jährige Weilheimerin und baldige Rentnerin ...
Weilheim - 06.12.2019

Med. Fachangestellte/ Arzthelferin ...
Kleines Privatabrechnungstea m sucht Verstärkung auf 450 Euro-Basis. ...
Feldafing - 05.12.2019

Wohnen auf Zeit in Herrsching ...
Möblierte 2-Zimmer-Wohnung (ca. 42 qm), 2 Min. zur S-Bahn, 5 ...
Herrsching - 05.12.2019

zum 1.1.20, 2 Z., Küche, ...
Vermiete zum 1.1.20 an ruhige alleinst. Person, Nichtraucher. ...
Dießen - 04.12.2019

Suche Praktikum ab Februar ...
Im Rahmen des ersten Schuljahres auf der FOS (Wirtschaftszweig) ...
Herrsching - 05.11.2019

Suchen ab sofort Rezeptionsmitarbeite r ...
Wir suchen für unsere Rezeption im Schullandheim Wartaweil ab ...
Herrsching - 05.12.2019

Familie sucht Haus zur Miete ...
Familie sucht Haus zur Miete in Seefeld. Wir freuen uns über ...
Seefeld - 04.12.2019

Nebenjob für Schülerin
Wir suchen für leichte Haushaltstätigkeite n mit modernen Geräten ...
Dießen - 04.12.2019

Sony Teleobjektiv zu verkaufen
Teleobjektiv FE70-200 mm, F4 G0SS für Sony Vollformatkamera ...
Dießen - 04.12.2019

Putzhilfe (m/w/d) in STA ...
Wir suchen für 1 bis 2 Mal die Woche (ca. 4-6 h) eine zuverlässige ...
Starnberg - 03.12.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Körperverletzung

Am 29.10.2019, gegen 15:20 Uhr, gingen zwei afghanische Männer aus Herrsching im Alter von 19 und 23 Jahren am Bahnhof auf einen 20-jährigen Landsmann aus Breitbrunn los. Dem 20 Jährigen wurde direkt am Bahnsteig der S-Bahn so ins Gesicht geschlagen, dass er im Gesicht blutete. Er kam mit Verdacht auf eine Nasenbeinfraktur ins Krankenhaus. Der Auslöser für die Auseinandersetzung ist bislang unbekannt.
Der 20-jährige wurde bereits am 21.10.2019 von zwei noch unbekannten Männern am Bahnhof Herrsching geschlagen und erlitt eine Prellung im Gesicht. Ob es sich um die gleichen Täter gehandelt hatte, konnte vor Ort nicht geklärt werden, da der Geschädigte aufgrund seiner Verletzungen hierzu nicht befragt werden konnte.
Eventuelle Zeugen für die beiden Vorfälle werden gebeten, sich bei der Polizei Herrsching unter 08152/9302-0 zu melden.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 31.10.2019


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz