Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Putzfee in Hochstadt / Wessling ...
Kleiner Privathaushalt (2 Personen) mit ca. 65 qm Wohnfläche ...
Weßling - 19.08.2019

Suchen Neues Zuhause in „alten“ ...
Wir (57+55 Jahre)Geschäftsfüh rerin eines soz. Trägers + selbstständige ...
Wörthsee - 19.08.2019

Software-Entwickler sucht ...
Sympathischer und zuverlässiger Mieter sucht zum Spätsommer/Herbst ...
Dießen - 19.08.2019

Bezahlbare Wohnung in Herrsching ...
Ich suche für mich, männlich (25), Angestellter im öffentl. ...
Herrsching - 19.08.2019

Kleiderschrank
Schönes Kleiderschrank B/H 200/215 100eu
Herrsching - 19.08.2019

Kleiner Lagerraum (10 qm) ...
Wir suchen einen kleinen, trockenen Lagerraum mit ca. 10 qm zur ...
Starnberg - 19.08.2019

Suche kleine 2 Zimmer Wohnung ...
Ich bin 55 Jahre, alleinstehend, ruhig, naturverbunden und in ...
Starnberg - 19.08.2019

2-3 Zimmerwohnung gesucht
Wir sind ein Ehepaar im Ruhestand und suchen ab Oktober 2019 ...
Seefeld - 19.08.2019

Wii mit Zubehör 550 Euro
79 Skyländer Figuren 21 Spiele 3nunchuk 3 joystick 2 Gewehre ...
Weilheim - 19.08.2019

Teilmöbliertes Zimmer mit ...
Das 18 qm-Zimmer befindet sich im Erdgeschoß einer Doppelhaushälfte ...
Weßling - 18.08.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Am Sonntagnachmittag, 04.08.2019, kam es gegen 17:20 Uhr in der Schmidschneiderstraße zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 73-jähriger Inninger fuhr mit seinem Daimler von Widdersberg kommend in Richtung Andechs. An der Kreuzung zur Schmidschneiderstraße übersah er den aus Herrsching kommenden Skoda eines gleichaltrigen Münchners. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Skoda wurde durch die Wucht des Aufpralls noch gegen den Porsche eines Münchners geschoben, der aus Richtung Andechs kam.
Der 73-jährige Daimlerfahrer war zunächst in seinem Fahrzeug eingeklemmt, konnte jedoch durch die Feuerwehr Herrsching aus dem Fahrzeug befreit werden. Aufgrund zunächst unklarer Verletzungen wurde ein Rettungshubschrauber angefordert. Da sich jedoch herausstellte, dass die Verletzungen nicht lebensbedrohlich waren, wurde der 73-Jährige mit dem Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.
Die anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Alle drei beteiligten Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Zudem verloren sie Betriebsstoffe, welche durch die Feuerwehr beseitigt wurden. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 20.000 Euro
Der Kreuzungsbereich war in Fahrtrichtung Andechs und Frieding für etwa zwei Stunden gesperrt. Der Verkehr zwischen Widdersberg und Herrsching wurde durch die Feuerwehr geregelt.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 05.08.2019


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz