Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Mietwohnung für alleinstehende ...
Hallo Vermieter, 64 jährige Weilheimerin und baldige Rentnerin ...
Weilheim - 06.12.2019

Med. Fachangestellte/ Arzthelferin ...
Kleines Privatabrechnungstea m sucht Verstärkung auf 450 Euro-Basis. ...
Feldafing - 05.12.2019

Wohnen auf Zeit in Herrsching ...
Möblierte 2-Zimmer-Wohnung (ca. 42 qm), 2 Min. zur S-Bahn, 5 ...
Herrsching - 05.12.2019

zum 1.1.20, 2 Z., Küche, ...
Vermiete zum 1.1.20 an ruhige alleinst. Person, Nichtraucher. ...
Dießen - 04.12.2019

Suche Praktikum ab Februar ...
Im Rahmen des ersten Schuljahres auf der FOS (Wirtschaftszweig) ...
Herrsching - 05.11.2019

Suchen ab sofort Rezeptionsmitarbeite r ...
Wir suchen für unsere Rezeption im Schullandheim Wartaweil ab ...
Herrsching - 05.12.2019

Familie sucht Haus zur Miete ...
Familie sucht Haus zur Miete in Seefeld. Wir freuen uns über ...
Seefeld - 04.12.2019

Nebenjob für Schülerin
Wir suchen für leichte Haushaltstätigkeite n mit modernen Geräten ...
Dießen - 04.12.2019

Sony Teleobjektiv zu verkaufen
Teleobjektiv FE70-200 mm, F4 G0SS für Sony Vollformatkamera ...
Dießen - 04.12.2019

Putzhilfe (m/w/d) in STA ...
Wir suchen für 1 bis 2 Mal die Woche (ca. 4-6 h) eine zuverlässige ...
Starnberg - 03.12.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Schwerer Verkehrsunfall auf der St2068

Am Dienstag ereignete sich auf der Staatsstraße 2068, die von Herrsching in Richtung Andechs führt, ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 69-jährige Dame aus Weßling fuhr gegen 13:45 Uhr mit ihrem Pkw von Andechs in Richtung Herrsching. An der Unfallstelle kam sie aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in eine Böschung. Dort traf sie mit ihrem Pkw frontal auf einen Baum.
Das Fahrzeug der 69-jährigen wurde komplett beschädigt, die Fahrerin selbst wurde schwer verletzt. Die Dame musste durch die Rettungskräfte zunächst von der Unfallstelle gerettet werden und kam anschließend ins Krankenhaus. Da ihr Fahrzeug zwischen einigen Bäumen und Ästen eingeklemmt war, dauerte die Bergung länger. Die Staatsstraße wurde während des gesamten Einsatzes komplett gesperrt. Neben Polizei, Rettungsdienst und Notarzt waren auch die Freiwilligen Feuerwehren Herrsching und Andechs eingesetzt, welche mit einer Großzahl an freiwilligen Helfern vor Ort waren.
Die Polizei Herrsching ermittelt nun, aus welchen Gründen die Dame von der Fahrbahn abkam.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 24.07.2019


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz