Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Junge Familie sucht 3-Zimmer-Wohnung!
Hallo, Wir sind eine junge Familie und wollen in eine größere ...
Weßling - 15.06.2019

Ich suche eine 2 Zimmer Wohnung ...
Ich lebe in Duisburg möchte aber zurück nach Bayern weil hier ...
Herrsching - 14.06.2019

In und um PÄHL dauerhaft ...
In Pähl und um Pähl herum..... Wir sind ein unkompliziertes, ...
Pähl - 09.05.2019

Sehr schöner Regen- / Übergangs-Mantel
Schwarzer, praktischer Regenmantel mit einem Fleece Innenfutter, ...
Starnberg - 13.06.2019

Hunde-Transport-Trol ley / ...
NEU ! NEU ! NEU ! Sehr praktischer Trolley und Rucksack ...
Starnberg - 13.06.2019

Malerarbeiten
Als Maler streiche ich gerne ihr Zimmer oder ihre Wohnung. Termin ...
Weilheim - 13.06.2019

Ruhige Einzelperson sucht ...
Guten Tag, um wieder in meine Heimat zurück kommen zu können, ...
Dießen - 13.06.2019

Suche Mietwohnung / Zimmer ...
Hallo du! Ich bin derzeit Masterstudent (Physik / Optik) in ...
Herrsching - 13.06.2019

Unsere Wohnung auf Zeit
Haben wir komplett Möblierte Wohnung auf Zeit zum Mieten 110 ...
Herrsching - 13.06.2019

3-Zimmer-Wohnung in Tutzing
In unserem Zweifamilienhaus am nördlichen Ende von Tutzing bieten ...
Tutzing - 13.06.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Anhaltesignale ignoriert

In der Nacht von Freitag, 18.01.2019, auf Samstag, 19.01.2019, fuhr ein 77jähriger Herrschinger mit seinem Pkw von Weßling nach Herrsching. Noch in Weßling sollte er durch einen Streifenwagen der Polizeiinspektion Herrsching einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Da der Fahrer die Signale der Polizei nach eigenen Angaben zwar wahrnahm, es jedoch nicht auf sich zuordnen konnte oder wollte, fuhr er mit der Polizei im Schlepptau nach Hause.
Auf der Fahrt überholte er einen weiteren Verkehrsteilnehmer, welcher vermutlich aufgrund des eingeschalteten Blaulichtes der Polizei an den rechten Fahrbahnrand fuhr. Zudem wurde er mehrfach von entgegenkommenden Fahrzeugen auf die hinter ihm fahrende Polizei aufmerksam gemacht. Dies ignorierte der Fahrer jedoch gekonnt und das über mehr als 10 Kilometer Fahrtstrecke.
Zu Hause wurde der Mann dann doch noch einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnte festgestellt werden, dass der Fahrer alkoholisiert war.
Den 77-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Der Führerschein des Mannes wurde nach erfolgter Blutentnahme beschlagnahmt.


Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 21.01.2019


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz