Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Putzfee in Hochstadt / Wessling ...
Kleiner Privathaushalt (2 Personen) mit ca. 65 qm Wohnfläche ...
Weßling - 19.08.2019

Suchen Neues Zuhause in „alten“ ...
Wir (57+55 Jahre)Geschäftsfüh rerin eines soz. Trägers + selbstständige ...
Wörthsee - 19.08.2019

Software-Entwickler sucht ...
Sympathischer und zuverlässiger Mieter sucht zum Spätsommer/Herbst ...
Dießen - 19.08.2019

Bezahlbare Wohnung in Herrsching ...
Ich suche für mich, männlich (25), Angestellter im öffentl. ...
Herrsching - 19.08.2019

Kleiderschrank
Schönes Kleiderschrank B/H 200/215 100eu
Herrsching - 19.08.2019

Kleiner Lagerraum (10 qm) ...
Wir suchen einen kleinen, trockenen Lagerraum mit ca. 10 qm zur ...
Starnberg - 19.08.2019

Suche kleine 2 Zimmer Wohnung ...
Ich bin 55 Jahre, alleinstehend, ruhig, naturverbunden und in ...
Starnberg - 19.08.2019

2-3 Zimmerwohnung gesucht
Wir sind ein Ehepaar im Ruhestand und suchen ab Oktober 2019 ...
Seefeld - 19.08.2019

Wii mit Zubehör 550 Euro
79 Skyländer Figuren 21 Spiele 3nunchuk 3 joystick 2 Gewehre ...
Weilheim - 19.08.2019

Teilmöbliertes Zimmer mit ...
Das 18 qm-Zimmer befindet sich im Erdgeschoß einer Doppelhaushälfte ...
Weßling - 18.08.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Alter schützt vor Torheit nicht

„Alter schützt vor Torheit nicht“, wieviel Wahrheit in einem solch alten Sprichwort steckt, zeigte sich erst am 16.01.2019 wieder.
Um 17 Uhr kam ein 85jähriger Herrschinger zusammen mit seiner Ehefrau zur dortigen Polizeiinspektion, um seinen Führerschein aufgrund eines Fahrverbotes für einen Monat abzugeben. Er wurde eindringlich belehrt, dass er im Anschluss nicht mehr mit seinem Pkw - auch nicht nach Hause - fahren dürfe. Hierzu äußerte er, dass ihn seine Ehefrau zurückchauffieren werde. Da jedoch zu befürchten war, dass der Mann doch noch nach Hause fahren werde, wurde ihm seitens der Polizei nachgegangen. Er hatte seinen Pkw nicht auf dem Parkplatz der Polizei, sondern in einer Seitenstraße geparkt. Tatsächlich war er gerade aus einer Parklücke ausgefahren als ihn der Polizeibeamte erkannte und auch anhalten konnte. „Das haben Sie gut gemacht, jetzt haben Sie mich erwischt“, war hierzu der Kommentar des Seniors. Ein Strafverfahren wegen Fahrens trotz Fahrverbotes ist die Folge, die Heimfahrt traten er und seine Ehefrau nun mit dem Taxi an.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 17.01.2019


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz