Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Junge Familie sucht 3-Zimmer-Wohnung!
Hallo, Wir sind eine junge Familie und wollen in eine größere ...
Weßling - 15.06.2019

Ich suche eine 2 Zimmer Wohnung ...
Ich lebe in Duisburg möchte aber zurück nach Bayern weil hier ...
Herrsching - 14.06.2019

In und um PÄHL dauerhaft ...
In Pähl und um Pähl herum..... Wir sind ein unkompliziertes, ...
Pähl - 09.05.2019

Sehr schöner Regen- / Übergangs-Mantel
Schwarzer, praktischer Regenmantel mit einem Fleece Innenfutter, ...
Starnberg - 13.06.2019

Hunde-Transport-Trol ley / ...
NEU ! NEU ! NEU ! Sehr praktischer Trolley und Rucksack ...
Starnberg - 13.06.2019

Malerarbeiten
Als Maler streiche ich gerne ihr Zimmer oder ihre Wohnung. Termin ...
Weilheim - 13.06.2019

Ruhige Einzelperson sucht ...
Guten Tag, um wieder in meine Heimat zurück kommen zu können, ...
Dießen - 13.06.2019

Suche Mietwohnung / Zimmer ...
Hallo du! Ich bin derzeit Masterstudent (Physik / Optik) in ...
Herrsching - 13.06.2019

Unsere Wohnung auf Zeit
Haben wir komplett Möblierte Wohnung auf Zeit zum Mieten 110 ...
Herrsching - 13.06.2019

3-Zimmer-Wohnung in Tutzing
In unserem Zweifamilienhaus am nördlichen Ende von Tutzing bieten ...
Tutzing - 13.06.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Alter schützt vor Torheit nicht

„Alter schützt vor Torheit nicht“, wieviel Wahrheit in einem solch alten Sprichwort steckt, zeigte sich erst am 16.01.2019 wieder.
Um 17 Uhr kam ein 85jähriger Herrschinger zusammen mit seiner Ehefrau zur dortigen Polizeiinspektion, um seinen Führerschein aufgrund eines Fahrverbotes für einen Monat abzugeben. Er wurde eindringlich belehrt, dass er im Anschluss nicht mehr mit seinem Pkw - auch nicht nach Hause - fahren dürfe. Hierzu äußerte er, dass ihn seine Ehefrau zurückchauffieren werde. Da jedoch zu befürchten war, dass der Mann doch noch nach Hause fahren werde, wurde ihm seitens der Polizei nachgegangen. Er hatte seinen Pkw nicht auf dem Parkplatz der Polizei, sondern in einer Seitenstraße geparkt. Tatsächlich war er gerade aus einer Parklücke ausgefahren als ihn der Polizeibeamte erkannte und auch anhalten konnte. „Das haben Sie gut gemacht, jetzt haben Sie mich erwischt“, war hierzu der Kommentar des Seniors. Ein Strafverfahren wegen Fahrens trotz Fahrverbotes ist die Folge, die Heimfahrt traten er und seine Ehefrau nun mit dem Taxi an.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 17.01.2019


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz