Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Hobbyfußballer gesucht
Hallo liebe Hobbysportler, Du bist auf der Suche nach regelmäßiger, ...
Herrsching - 15.02.2019

Verbandsmaterial aus Erste-Hilfe ...
Ich unterstütze durch Materialsammlungen die ehrenamtlich tätigen ...
Herrsching - 15.02.2019

Fachassistentin Lohn- und ...
Hallo liebe Vermieter, ich bin eine 29 Jährige Fachassistentin ...
Starnberg - 15.02.2019

Suche Helfer zum Zusammenbau ...
Hallo ich suche noch 1-2 Helfer die mit mir einen Sattelschrank ...
Starnberg - 15.02.2019

Couch 2-sitzing in rot mit ...
Verschenke 2-sitzige Couch in rot. Sehr schönes stylisches Design. ...
Weilheim - 15.02.2019

Neubau-Einliegerwohn ung zu ...
Die Souterrain - Einliegerwohnung befindet sich in einem Einfamilienhaus ...
Weilheim - 13.02.2019

WG-Zimmer in kleiner, gemütlicher ...
WG-Zimmer ab 01.03 Ich suche ab März einen sympatischen, ...
Weilheim - 14.02.2019

Umzugshelfer zum Ausladen ...
Guten Tag, wir ziehen am 25. April von Berlin an den Wörthsee. Wir ...
Wörthsee - 14.02.2019

Therapieraum zum Einmieten ...
Raum für Behandlungen ab 20qm gesucht, sehr flexibel in Vorstellung ...
Starnberg - 14.02.2019

Backoffice Mitarbeiter(in) ...
Wir sind ein internationales und renommiertes Modelabel mit Focus ...
Seefeld - 14.02.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Am 27.10.2018 ereignete sich auf der Staatsstraße 2068 zwischen Herrsching und Seefeld ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 78-jähriger Münchner wollte gegen 09:25 Uhr mit seinem Pkw aus der Pilsenseestraße auf die Staatsstraße 2068 einfahren und übersah hierbei einen 62-jährigen aus dem Landkreis Starnberg, der mit seinem Pkw von Herrsching kommend in Richtung Seefeld unterwegs war. Aufgrund der Kollision erlitt der 62-Jährige leichte Verletzungen und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden, der Unfallverursacher blieb nach erstem Bekunden unverletzt. An den Fahrzeugen der Unfallbeteiligten entstanden großflächige Beschädigungen, der Gesamtschaden beläuft sich nach erster Schätzung auf rund 17.000 Euro. Nachdem beide Pkws nicht mehr fahrbereit waren, musste die Staatstraße für die Dauer von rund zwei Stunden (teil-)gesperrt werden. Neben Polizei und Rettungsdienst war die Freiwillige Feuerwehr Herrsching mit vier Einsatzkräften vor Ort.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 28.10.2018


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz