Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

INFRAROT-WÄRMEKABIN E "AMSTARK"
Aussenmaße: B154xT113xH186cm, Digitale Steuereung innen/außen, ...
Weilheim - 15.07.2019

Reinigungskraft
Wir suchen für unsere Büroräume in Traubing eine Reinigungskraft. ...
Tutzing - 15.07.2019

Sprachkurs ITALIENISCH auf ...
wer hat noch gebraucht: . von Vera F. Birkenbihl Italienisch ...
Herrsching - 15.07.2019

1-Zimmerwohnung in Herrsching
1-Zimmerappartement mit ca 30qm , Bad und separater Küche im ...
Herrsching - 15.07.2019

Fahrer gesucht fuer Sommerfest
Fuer den Samstag, 10. August suchen wir einen Fahrer mit Personenbefoerderung sschein ...
Wörthsee - 15.07.2019

Biete Nachhilfe in Deutsch ...
Hallo! Ich bin Deutschlehrerin mit langjähriger Erfahrung ...
Herrsching - 15.07.2019

E-Bike / Damenfahrrad (neu) ...
Schweren Herzens müssen wir wegen Krankheit das Fahrrad komplett ...
Starnberg - 15.07.2019

Projektleitung m/w/d ab sofort ...
Die Spedition Summer, Ihrem Umzugsunternehmen mit Familientradition ...
Starnberg - 10.07.2019

Kärcher Hochdruckreiniger ...
K3 Full Controll Power, originalverpackt 100 € VB
Weßling - 08.07.2019

2-Zi-Whg in Tutzing Zentrum ...
Weilheimerin, 48 J, NR, ruhig & freundlich in Festanst. sucht ...
Tutzing - 10.06.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Am 27.10.2018 ereignete sich auf der Staatsstraße 2068 zwischen Herrsching und Seefeld ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 78-jähriger Münchner wollte gegen 09:25 Uhr mit seinem Pkw aus der Pilsenseestraße auf die Staatsstraße 2068 einfahren und übersah hierbei einen 62-jährigen aus dem Landkreis Starnberg, der mit seinem Pkw von Herrsching kommend in Richtung Seefeld unterwegs war. Aufgrund der Kollision erlitt der 62-Jährige leichte Verletzungen und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden, der Unfallverursacher blieb nach erstem Bekunden unverletzt. An den Fahrzeugen der Unfallbeteiligten entstanden großflächige Beschädigungen, der Gesamtschaden beläuft sich nach erster Schätzung auf rund 17.000 Euro. Nachdem beide Pkws nicht mehr fahrbereit waren, musste die Staatstraße für die Dauer von rund zwei Stunden (teil-)gesperrt werden. Neben Polizei und Rettungsdienst war die Freiwillige Feuerwehr Herrsching mit vier Einsatzkräften vor Ort.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 28.10.2018


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz