Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Hilfe
Ich biete Ihnen meine Hilfe im Haushalt ,Kinderbetreuung ,Bügeln ...
Seefeld - 14.11.2019

Bedienung / Ober
Für unsere Gaststätte suchen wir ab sofort eine Bedienung oder ...
Starnberg - 14.11.2019

Laotisch lernen
Hallo, wer kann mir sagen, wo man Nähe STA oder MUC Lao lernen ...
Starnberg - 14.11.2019

Suche arbeit bin 21 jahre ...
Suche job als rezeptionistin..pfle ge bereich ...kasse jobs DM...rossmann...drin gend ...
Feldafing - 13.11.2019

Werkraum/Werkstatt mit Wohnmöglichkeit ...
WERKRAUM/WERKSTATT MIT WOHNMÖGLICHKEIT ODER WOHNUNG MIT WERKRAUM ...
Herrsching - 13.11.2019

Pflegehelfer/in für Starnberg ...
Wir, die Dahaom is Dahaom Betreuungs GmbH suchen aktuell teilzeit- ...
Starnberg - 13.11.2019

Lehrer m/w/d, 4. – 6. Jahrgangsstufe ...
Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Lehrer ...
Inning - 13.11.2019

zuverlässige Putzfrau gesucht
Wir suchen für unsere Ferienwohnungen in Andechs-Frieding und ...
Andechs - 13.11.2019

Biete Kinderbetreuung
Gelernte Kinderpflegerin mit besten Referenzen aus privat Haushalt ...
Weilheim - 13.11.2019

Wirtschaftsgehilfe/I n (w/m/d) ...
Die Evangelische Akademie Tutzing ist eine Tagungsstätte der ...
Tutzing - 13.11.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Am 27.10.2018 ereignete sich auf der Staatsstraße 2068 zwischen Herrsching und Seefeld ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 78-jähriger Münchner wollte gegen 09:25 Uhr mit seinem Pkw aus der Pilsenseestraße auf die Staatsstraße 2068 einfahren und übersah hierbei einen 62-jährigen aus dem Landkreis Starnberg, der mit seinem Pkw von Herrsching kommend in Richtung Seefeld unterwegs war. Aufgrund der Kollision erlitt der 62-Jährige leichte Verletzungen und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden, der Unfallverursacher blieb nach erstem Bekunden unverletzt. An den Fahrzeugen der Unfallbeteiligten entstanden großflächige Beschädigungen, der Gesamtschaden beläuft sich nach erster Schätzung auf rund 17.000 Euro. Nachdem beide Pkws nicht mehr fahrbereit waren, musste die Staatstraße für die Dauer von rund zwei Stunden (teil-)gesperrt werden. Neben Polizei und Rettungsdienst war die Freiwillige Feuerwehr Herrsching mit vier Einsatzkräften vor Ort.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 28.10.2018


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz