Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Eigentumswohnung in Tutzing ...
Umgängliches Ehepaar sucht als ständiger Wohnsitz eine Eigentumswohnung, ...
Tutzing - 02.03.2020

Marina dollak
Schleich Tier sortiert ,noch mehr Auswahl Stallungen Putzplatz,klein ...
Herrsching - 31.03.2020

Helles Zimmer in Tutzing ...
Schönes, helles Zimmer, ca 20 qm, möbliert in Einfamilienhaus ...
Tutzing - 30.03.2020

Mitfahrgelegenheit Starnberg- ...
Sympathische Frau, 50 J., gesund :-), sucht dringend eine Mitfahrgelegenheit ...
Starnberg - 01.03.2020

Ruhige 2,5 Zi-DG Whg. Raum ...
Ich bin Dipl.-Übersetzerin, Dolmetscherin (55 Jahre), mit Auslandserfahrung ...
Herrsching - 01.03.2020

Wer fährt morgens ca. halb ...
und würde mich (männl.) gegen Kostenbeteiligung mitnehmen, ...
Seefeld - 29.03.2020

Garten 2-Sitzer fast neu
Diese Gartenlounge ist ein 2-Sitzer und es ist eine extra Liege ...
Herrsching - 29.03.2020

möbl.Zimmer mit Balkon
gr. Möbl Zimmer mit Balkon in WG zum 1.05.2020 frei
Seefeld - 29.03.2020

Ruhiges Paar (bayrisch, bodenständig) ...
Guten Tag und Hallo, wir sind ein ruhiges Paar (sie 45, er ...
Weilheim - 29.03.2020

kleines Haus oder Wohnung ...
Ich suche ein kleines Haus oder eine helle (bevorzugt DG ohne ...
Herrsching - 29.03.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Ast fällt auf Dame

Am 22.04.2018, gegen 15:30 Uhr, ruhte sich eine Besucherin aus Germering unter einem Baum an der Seepromenade aus. Dort genoss sie den Schatten des Baumes neben dem Tennisplatz, als plötzlich ein etwa 4 Meter langer Ast mit einem Durchmesser von ca. 30 cm auf sie herabfiel und die Dame unter sich begrub. Im Kurpark anwesende Personen kamen ihr sofort zur Hilfe und hoben den Ast zur Seite. Der ebenfalls unverzüglich verständigte Rettungsdienst stellte Prellungen am linken Bein und Schürfwunden an der Wange fest und verbrachte die Verletzte in das Krankenhaus nach Seefeld. Die Örtlichkeit wurde weiträumig abgesperrt.
Ein Sachverständiger für Bäume stellte fest, dass es sich um einen Grünastbruch handelte und keinerlei Vorzeichen für einen Ausbruch des Astes erkennbar waren, der im Übrigen regelmäßig kontrolliert wurde. Es handelte sich also um unglückliche Umstände, die für die Geschädigte aber noch einmal glimpflich verlaufen sind.


Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 23.04.2018


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz