Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Wunderschönes Beistellbett
Wir verkaufen unser schönes Beistellbett/Wiege, da unsere Kleine ...
Seefeld - 20.09.2019

Einzigartige Seeperlen zu ...
Kleines freistehendes Haus in absolut ruhiger Toplage in Dießen ...
Dießen - 20.09.2019

Zuverlässige Haushaltshilfe/ ...
Wir sind ein 4-Personen-Haushalt in Hechendorf Und suchen ab ...
Seefeld - 20.09.2019

Sympathischer, zuverlässiger ...
Software-Entwickler sucht baldmöglichst ruhige 1 bis 2 Zi. Wohnung ...
Dießen - 20.09.2019

Suche Garage/Halle/Werksta tt
Servus zusammen, wir suchen eine kleine Garage/Halle/Lager/W erkstatt ...
Herrsching - 20.09.2019

Gute Haushaltshilfe ab sofort ...
Familie mit drei Kindern in Starnberg sucht tatkräftige und ...
Starnberg - 19.09.2019

Suche kleine 2 Zimmer Wohnung ...
Ich bin 55 Jahre, alleinstehend, ruhig, naturverbunden und in ...
Starnberg - 19.08.2019

Paar sucht gemeinsame 3-4 ...
Wir lieben den Ammersee und würden sehr gern hier eine schöne ...
Herrsching - 18.09.2019

2-Z-EG-Wohung in Weilheim ...
2-Zimmer-Wohnung im ehemaligen Bauerhof mitten in Weilheim. ca. ...
Weilheim - 18.09.2019

Erzieher (m/w/d) oder pädagogische ...
Für unser Kinderhaus (3-6 Jahre) suchen wir ab sofort, Erzieher ...
Inning - 30.07.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Fahrradunfälle

In der Zeit von Freitag, 08.09.17 bis Mittwoch, 13.09.17 ereigneten sich im Gemeindebereich Herrsching drei Verkehrsunfälle, bei denen Fahrradfahrer zum Teil schwer verletzt wurden. Auffällig war dabei, dass alle Radler vollkommen ohne fremde Beteiligung zu Sturz kamen, was Anlass gibt darauf hinzuweisen, dass auch Radfahrer ihr Fahrverhalten bzw. die Geschwindigkeit an das eigene Können, die Beschaffenheit der Straße sowie die Witterungsverhältnisse anzupassen haben.
Besonders wichtig ist jedoch, wie die Unfälle aus der vergangenen Woche zeigen, sich für das Tragen eines Fahrradhelmes zu entscheiden.
Zwei Freizeitfahrradfahrer (weiblich, 65 und männlich, 88 Jahre) zogen sich, da sie keinen Helm trugen, schwere Gesichts- und Kopfverletzungen zu, welche eine stationäre Aufnahme in eine Klinik erforderten, als sie beim Sturz gegen einen Pfosten bzw. ein Geländer fielen. Ein weiterer Rennradfahrer (51) erlitt bei seinem Sturz im Bereich Wartaweil „lediglich“ Schürfwunden. Nach einer ambulanten Behandlung durfte er das Krankenhaus wieder verlassen, was mit großer Wahrscheinlichkeit nicht der Fall gewesen wäre, hätte er nicht einen Helm getragen, an dem erhebliche Beschädigungen festgestellt wurden.
Die Polizei appelliert daher an alle Radler sich umsichtig im Straßenverkehr zu verhalten und im Sinne der eigenen Gesundheit freiwillig einen Helm zu tragen.


Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 13.09.2017


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz