Oberbayern regional
Herrsching
Nachrichten HerrschingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Herrsching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Herrsching und näherer Umgebung:

Erledige Malerarbeiten.
Maler streicht ihre Wohnung oder ihr Zimmer.Ich Arbeite Sauber ...
Herrsching - 26.02.2020

Zuverlässige Haushaltshilfe ...
Wir sind eine 4-köpfige Familie aus Tutzing und suchen ab sofort ...
Tutzing - 26.02.2020

1-Zimmer-Wohnung /Appartement ...
Wir suchen für unseren Sohn (20 Jahre, Azubi) eine eigene kleine ...
Seefeld - 26.02.2020

Koch (m/w/d)
Das Restaurant Seespitz in Herrsching sucht zur Neueröffnung ...
Herrsching - 25.02.2020

Kellner (m/w/d)
Das Restaurant Seespitz sucht zur Neueröffnung am 01.April 2020 ...
Herrsching - 25.02.2020

Barkeeper (m/w/d)
Das Restaurant Seespitz in Herrsching sucht zur Neueröffnung ...
Herrsching - 25.02.2020

Auszubildende Restaurantfach ...
Das Restaurant Seespitz in Herrsching sucht ab 01.September 2020 ...
Herrsching - 25.02.2020

Pizzabäcker (m/w/d)
Das Restaurant Seespitz in Herrsching sucht zur Neueröffnung ...
Herrsching - 25.02.2020

Küchenhilfe / Spüler (m/w/d)
Das Restaurant Seespitz in Herrsching sucht zur Neueröffnung ...
Herrsching - 25.02.2020

Aushilfe im Service (m/w/d)
Das Restaurant Seespitz in Herrsching sucht zur Neueröffnung ...
Herrsching - 25.02.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Bagger beschädigt Gasleitung

Am Samstag, den 20.08.2016 ereignete sich, gegen 15:00 Uhr, bei Außenbauarbeiten mit einem Minibagger ein Rohrbruch an einer Gasleitung. Der Baggerführer war an einem Grundstück an der Schmidschneiderstraße mit Erdarbeiten beschäftigt und traf dabei mit der Baggerschaufel so auf eine Hausgasleitung, dass diese geteilt wurde und Erdgas entwich. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden umgehend verständigt.



Kurz nach Eintreffen der Einsatzkräfte wurde bereits auf Höhe der Luitpoldstraße eine erhöhte Konzentration des Gases in der Außenluft gemessen weshalb der Bereich rund um die Auffahrt zur Schmidschneiderstraße vorsorglich großräumig gesperrt wurde. Von einer Evakuierung der Anwohner konnte zwar abgesehen werden, allerdings wurden diese aufgefordert in ihren Wohnungen zu bleiben und die Fenster geschlossen zu halten.



Aufgrund des schnellen Eingreifens der Einsatzkräfte konnte letztlich Schlimmeres verhindert werden. Die Feuerwehr und Angehörige der Firma Energie Südbayern konnten die defekte Gasleitung schnell verriegeln, so dass keine weitere Gefahr mehr bestand. Nach Absinken der Erdgaskonzentration wurde auch die Fahrbahn wieder durch die Polizei freigegeben.





Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 21.08.2016


Hier in Herrsching Weitere Nachrichten aus Herrsching

Karte mit der Umgebung von Herrsching

Herrsching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz